Der Mensch besteht aus Körper, Geist und Seele.
Alle Menschen sind frei und gleich. Sie sind von Natur aus solidarisch und zu verantwortungsbewusstem Handeln fähig.
Menschen brauchen die soziale Gemeinschaft und eine natürliche Umwelt.
Das ist das Menschenbild von dieBasis.

dieBasis fördert eine Politik, in der Menschen verantwortlich handeln, sich gegenseitig solidarisch zeigen und die Natur schützen. Damit bewahren wir unsere Lebensgrundlage, auch für die nachfolgenden Generationen.

Wir stehen fest auf dem Boden des Grundgesetzes. Die Grundrechte stehen jedem Menschen jederzeit zu, auch in Krisensituationen.

Wir grenzen uns eindeutig und entschieden von jeglichem Extremismus ab, der die freiheitlich-demokratische Ordnung untergräbt.

Das ist die Grundlage des Rahmenprogramms von dieBasis.

Hier kannst Du Dir das ausführliche Rahmenprogramm ansehen.

Das Systemische Konsensieren ist eine Methode, um innerhalb einer Gruppe zu einem möglichst großen Konsens über wichtige Themen zu kommen.

Wir dieBasis wenden es auf allen Ebenen der Parteiarbeit an, vom kleinen Ortsverband bis hin zum Bundesverband oder in Arbeitskreisen.

Damit werden aus einer Reihe von Lösungsvorschlägen diejenigen ausgesucht, die von allen Teilnehmern am wenigsten abgelehnt werden.

Nach unserer Erfahrung entspricht die so gefundene Lösung besser der Meinung der gesamten Gruppe, als die durch Ermittlung  der größten Zustimmung gefundene. 

Mit Deiner Erst- und besonders mit der Zweitstimme hilfst Du mit, dass wir genügend Einfluss im Parlament bekommen.

dieBasis will:

  1. Unsere Grundrechte komplett wieder herstellen und dafür sorgen, dass sie nie wieder ausgesetzt werden können.
  2. Direktdemokratie, das heißt Mitbestimmung der Bürger auch zwischen den Wahlen
  3. Eine Politik, die wirklich die Interessen der Bürger verfolgt und nicht die von multinationalen Konzernen, deren Lobbyisten oder anderen einflussreichen Persönlichkeiten.
  4. Einen umfassenden Umwelt- und Ressourcenschutz, statt nur einen Klimaschutz.

Wir meinen Basisdemokratie ernst!

  • Wir stehen für eine Erweiterung des Demokratieverständnisses in Deutschland durch Konsensierung und das Kultivieren der 4 Säulen:
    Freiheit | Machtbegrenzung | Achtsamkeit | Schwarmintelligenz
  • Wenn Du uns wählst, behältst Du Deine Stimme. Jede wichtige Entscheidung, kannst Du mit-definieren, durch Konsensierung. Dabei zählt nicht die Mehrheit, sondern: Entscheidungen sind erst dann gut genug, wenn keiner der von der Entscheidung betroffen ist, einen triftigen Einwand hat. Die dazu nötigen Methoden und Technologien  gibt es schon länger. Wir nutzen sie konsequent.
  • Natürlich dauert Konsensierung etwas länger. Es bedeutet nicht, dass alle einer Meinung sein müssen, sondern, dass die Weisheit der Vielen entscheidet, die Schwarmintelligenz. 

Deshalb Erst- und Zweitstimme für dieBasis!

DieBasis gibt es nun auch im Wahl-O-Mat.
Es lohnt sich an der Onlinebefragung teilzunehmen, auch wenn es derzeit nur für Baden-Württemberg gültig ist, so kannst Du direkt den Unterschied ermitteln, den dieBasis für Dich macht. 
Zum Wahl-O-Mat.

Der Wahl-o-Mat klammert leider viele für die Menschen aktuell wichtige Themen aus. Beispiele sind:
Schutz der Grundrechte | Gesundheitsschutz |  Schutz mittelständischer Unternehmen und Selbständiger | Jugend und Bildung sowie Arbeit und Soziales.

Das Zukunftsthema „Umweltschutz“ verengt er auf „Klimaschutz“  und klammert damit etwa den Meeresschutz, Wasserschutz, Bodenschutz und Schutz der Artenvielfalt und Raubbau der Bodenschätze aus.

Somit bietet der Wahl-o-Mat keine echte Entscheidungshilfe. Daher schlägt dieBasis vor, den Wahl-o-Mat basisdemokratisch unter Einbezug der Wähler neu zu erarbeiten. 
Hier erfährst Du mehr über unsere Beweggründe.

Als junge, dynamische Partei sind wir leider auf Spenden angewiesen.
Jeder Euro hilft uns für die Bundestags-Wahlkampagne.

Empfänger: dieBasis Partei
IBAN DE05 7935 0101 0021 8704 07
Verwendungszweck: Spende 

 Vielen <3-lichen Dank! 

Sei dabei!

Werde Teil einer der größten Demokratie-
bewegungen in Deutschland
Die Mitglieder sind dieBasis und die brauchen wir jetzt in dieser Phase ganz besonders.

Was unterscheidet dieBasis von bestehenden Parteien?
Wir leben Basisdemokratie vor!

Werde ein Teil von uns und damit Teil der Demokratiebewegung, die Deutschland jetzt dringend braucht.

Hier sind noch 2 Videoempfehlungen für Dich, über unser Verständnis von Schwarmintelligenz:

Hand in Hand – Basisdemokratie auf den Punkt gebracht – #diebasis – YouTube 

-Die Vorstände der Basis erläutern den weiteren Ausbau der Partei die Basis – YouTube 

Werde Mitglied <3

Menschen haben alle unterschiedliche Stärken, Fähigkeiten, Neigungen und Wissen. Wenn wir diese mit dem Expertenwissen einzelner kombinieren, und dann noch in der gesamten Gruppe konsensieren, erreichen wir Top-Lösungen für komplexe Probleme und Zukunftsfragen.

Das verstehen wir unter „Schwarmintelligenz“ oder auch „der Weisheit der Vielen“.

Als verifiziertes Mitglied kannst Du in Arbeitsgruppen mitwirken und welche gründen. 

dieBasis bewegt

dieBasis organisiert in und um Aschaffenburg viele Spontan-Aktionen. Bewegungstrainings, Spaziergänge, Kaffee und Kuchen.

Wer weiß, vielleicht triffst Du uns ja mal?
Spreche uns ruhig an!
Wir freuen uns auf Dich!

tshirt0

Aktuelle Termine

sind geplant ab März 2022

https://allesaufdentisch.tv/

Nach #allesdichtmachen kommt nun #allesaufdentisch: Künstler befragen renommierte Wissenschaftler in Kurzinterviews zu den tatsächlichen Fakten über Corona. Gerne teilen!

Stimmen aus der Basis

Danke!